Erfahrungen aus der Businesswelt

Ich hatte gestern die Gelegenheit Marco zu einem Business Meeting zu begleiten, da sich herausstellte, dass dieser Kontakt auch für mich sehr interessant sein könnte.

Wir sind da also hin, nach Lafayette, was hier in der East Bay nur ein paar Meilen östlich hinter Oakland liegt. Doch obwohl hier in Oakland immer eine angenehme Brise aus der Bay weht, und es hier deswegen auch fast nie brütend heiß wird, liegt Lafayette genau hinter einer kleinen Bergkette, und im Sommer heist das schon mal 5°Celsius mehr und kein Lüftchen. Wir hielten unser kleines Business Meeting in der Lounge des dortigen Health Club ab, den wir anschließend auch noch für ein kleines Workout nutzten. Ich konnte es mit natürlich auch nicht nehmen lassen, dort auch noch im Pool ein paar Runden zu schwimmen, obwohl es schon sieben Uhr abends war (einige von euch kennen mich ja ganz gut – als ob ich einen Bogen um einen Swimming Pool machen kann… neee).

Zum Abschluss feierten wir dann unser Kennenlernen in einem wirklich hervorragenden kleinen Restaurant (Chow Restaurant), mit dem besten „Ginger-Cake“, den ich je gegessen habe.

Daran könnte ich mich schon gewöhnen…

Leave a Reply

Your email address will not be published.