Buchvorschlag: “Never eat alone”

Ich will euch heute -mal wieder- ein sehr interessantes Buch vorstellen: Never eat alone von Keith Ferrazzi.

Es geht in diesem Buch darum, wie man sich ein Netzwerk aus Freunden, ehem. Kommilitonen, Businesskontakten, Mentors,etc aufbaut und am Leben haelt. Ich finde dieses Buch wirklich super, weil ich mich mit den Methoden sehr gut identifizieren kann. Es geht mich darum einen Kontakt aufzubauen, weil der mir spaeter einmal nuetzlich sein koennte, sonder darum den Menschen um einem herum zu helfen.

Nach dem Motto: tue Gutes und dir wird Gutes widerfahren. (Keine Sorge, der Typ hat zwar italienische Vorfahren, gleitet aber nie ins Religioese ab).

Ich fuer meinen Teil hab mich beim lesen sehr gut gefuehlt, und hatte sehr viele Momente bei denen ich mir gedacht habe: man o man das ist eigentlich gar nicht schwer, das kann ich auch. Und da es ein “Amibuch” ist, ist es kurzweilig und sehr unterhaltsam geschrieben.

Leave a Reply

Your email address will not be published.